Ändern der Einstellungen für ein Profil

Sie können die Einstellungen für ein Profil ändern, das Sie beim Scannen eines Dokuments mit dem ScanSnap verwenden.

Der Typ eines zu scannenden Dokuments, die Scaneinstellungen wie Farbmodus, Speicherort für gescannte Bilder und zum Verwalten gescannter Bilder auszuführende Anwendungen werden in einem Profil angegeben.

In diesem Abschnitt wird erläutert, wie Sie die Einstellungen für ein Profil ändern, in dem für den Speicherort des gescannten Bildes ein lokaler Ordner oder ein Netzwerkordner festgelegt wurde. Einer der lokalen Ordner ist ein Ordner, der mit einem Cloud-Dienst synchronisiert wird.

HINWEIS
  • Sie können die Einstellungen für ein mit einem anderen Computer erstelltes Profil nicht ändern oder kopieren.

Windows

  1. Klicken Sie oben links im Hauptfenster von ScanSnap Home auf die Schaltfläche [Scan], um das Scanfenster anzuzeigen.

    Wenn das Hauptfenster nicht bereits angezeigt wird, schlagen Sie unter So rufen Sie das Hauptfenster auf nach.

  2. Klicken Sie auf Profile bearbeiten, um Fenster [Profile bearbeiten] anzuzeigen.
  3. Wählen Sie das Profil aus der Profilliste aus, dessen Einstellungen Sie ändern wollen.
    HINWEIS
    • Beim Erstellen eines neuen Profils auf der Basis eines vorhandenen Profils kopieren Sie zunächst das ursprüngliche Profil und ändern dann die Einstellungen.

      Zum Kopieren eines Profils wählen Sie das ursprüngliche Profil und klicken auf [Bearbeiten] [Kopieren] im Menü.

  4. Ändern Sie die Scaneinstellungen.

    Zum Ändern von Details der Scaneinstellungen klicken Sie auf Folgendes:

  5. Legen Sie einen Ordner zum Speichern gescannter Bilder fest.

    Wählen Sie einen Zielordner in dem Fenster aus, das angezeigt wird, wenn Sie auf die Schaltfläche [Durchsuchen] klicken, die sich rechts neben dem Eingabefeld [Speichern unter] befindet.

  6. Wählen Sie eine auszuführende Anwendung aus.

    Wählen Sie unter [Senden an] unter [Anwendung] eine Anwendung aus, die Sie ausführen möchten.

    Klicken Sie auf die Schaltfläche [Festlegen], um die Einstellungen für die auszuführende Anwendung zu ändern.

  7. Wenn das Ändern der Einstellungen für ein Profil abgeschlossen ist, klicken Sie auf die Schaltfläche [Speichern].

Die geänderten Einstellungen für das Profil werden gespeichert.

Mac OS

  1. Klicken Sie oben links im Hauptfenster von ScanSnap Home auf die Schaltfläche [Scan], um das Scanfenster anzuzeigen.

    Wenn das Hauptfenster nicht bereits angezeigt wird, klicken Sie auf das Symbol von [ScanSnap Home] ScanSnap Home-Symbol in der Anwendungsliste, die erscheint, wenn Sie auf das Launchpad im Dock klicken.

  2. Klicken Sie auf Profile bearbeiten, um Fenster [Profile bearbeiten] anzuzeigen.
  3. Wählen Sie das Profil aus der Profilliste aus, dessen Einstellungen Sie ändern wollen.
    HINWEIS
    • Beim Erstellen eines neuen Profils auf der Basis eines vorhandenen Profils kopieren Sie zunächst das ursprüngliche Profil und ändern dann die Einstellungen.

      Zum Kopieren eines Profils wählen Sie das ursprüngliche Profil und klicken auf [Bearbeiten] [Kopieren] in der Menüleiste.

  4. Ändern Sie die Scaneinstellungen.

    Zum Ändern von Details der Scaneinstellungen klicken Sie auf Folgendes:

  5. Legen Sie einen Ordner zum Speichern gescannter Bilder fest.

    Wählen Sie einen Zielordner in dem Fenster aus, das angezeigt wird, wenn Sie auf die Schaltfläche [Durchsuchen] klicken, die sich rechts neben dem Eingabefeld [Speichern unter] befindet.

  6. Wählen Sie eine auszuführende Anwendung aus.

    Wählen Sie unter [Senden an] unter [Anwendung] eine Anwendung aus, die Sie ausführen möchten.

    Klicken Sie auf die Schaltfläche [Festlegen], um die Einstellungen für die auszuführende Anwendung zu ändern.

  7. Wenn das Ändern der Einstellungen für ein Profil abgeschlossen ist, klicken Sie auf die Schaltfläche [Speichern].

Die geänderten Einstellungen für das Profil werden gespeichert.