Fenster [Scan to Folder]

Sie können im Fenster [Scan to Folder] einen Titel festlegen, der zum Speichern von Bildern erstellt wird, die aus als Inhaltsdatensatz gescannten Dokumenten erstellt wurden, und einen Ordner als Speicherort festlegen.

Sie können auch die Ausrichtung der Seiten ändern, nicht benötigte Seiten entfernen oder das Viewer-Fenster von ScanSnap Home anzeigen, um ein Bild vor dem Speichern zu bearbeiten.

Das Fenster [Scan to Folder] wird in jedem der folgenden Fälle angezeigt:

  • Auswahl von [Scan to Folder] im Quick-Menü

  • Beim Scannen eines Dokuments unter Verwendung eines Profils, bei dem [Scan to Folder] für [Senden an] unter [Anwendung] im Fenster [Profile bearbeiten] festgelegt ist.

Windows

Scan to Folder
Scan to Folder
Vorschau (1)

Das aus dem gescannten Dokument erstellte Bild wird angezeigt.

Erste Seite

Die erste Seite wird angezeigt.

Wenn mehrere Inhaltsdatensätze in [Bestimmen Sie einen Titel], angezeigt werden, wird die erste Seite des Inhaltsdatensatzes angezeigt, der oben in [Bestimmen Sie einen Titel] aufgeführt ist.

Vorherige Seite

Die vorherige Seite wird angezeigt.

Wenn mehrere Inhaltsdatensätze in [Bestimmen Sie einen Titel] angezeigt werden, können die Seiten aller Inhaltsdatensätze in der Reihenfolge angezeigt werden.

Seitenzahl

Geben Sie die Seitenzahl aus den Gesamtseitenzahlen aller Inhaltsdatensätze an, die in [Bestimmen Sie einen Titel].

Nächste Seite

Die nächste Seite wird angezeigt.

Wenn mehrere Inhaltsdatensätze in [Bestimmen Sie einen Titel] angezeigt werden, können die Seiten aller Inhaltsdatensätze in der Reihenfolge angezeigt werden.

Letzte Seite

Die letzte Seite wird angezeigt.

Wenn mehrere Inhaltsdatensätze in [Bestimmen Sie einen Titel] angezeigt werden, wird die letzte Seite des Inhaltsdatensatzes angezeigt, der unten in [Bestimmen Sie einen Titel] aufgeführt ist.

Vergrößern

Vergrößert die Seite.

Verkleinern

Verkleinert die Seite.

Seite löschen

Die ausgewählte Seite wird gelöscht.

90° gg. UZS drehen

Die ausgewählte Seite wird 90 Grad gegen den Uhrzeigersinn gedreht.

90° im UZS drehen

Die ausgewählte Seite wird 90 Grad im Uhrzeigersinn gedreht.

Anzeigen des Viewer-Fensters

Zeigt das Viewer-Fenster an.

Wenn Sie das Viewer-Fenster über das Fenster [Scan to Folder] anzeigen, sind einige Funktionen nicht verfügbar.

Die folgenden Vorgänge sind verfügbar:

Bestimmen Sie einen Titel

Zeigt den Titel und die Seitenzahlen eines Inhaltsdatensatzes an, der nach dem Speichern der Bilder im Fenster Liste der Inhaltsdatensätze von Hauptfenster ScanSnap Home angezeigt wird.

Sie können den Titel eines Inhaltsdatensatzes ändern oder den Inhaltsdatensatz wechseln, um das Bild zu ändern, das in der Vorschau angezeigt wird.

Wenn Titelvorschläge neben einem Eingabefeld für [Titel] angezeigt wird, können Sie einen Titel aus der Liste auswählen, die angezeigt wird, wenn Sie auf Titelvorschläge klicken.

X / X Inhaltsdatensätze

Zeigt "den aktuellen Inhaltsdatensatz/die Gesamtzahl der Inhaltsdatensätze" an.

Bestimmen Sie den Zielordner

Zeigt einen Pfad des Ordners an, unter dem gescannte Bilder gespeichert werden.

Um das Speicherziel zu ändern, geben Sie den Pfad des Ordners ein oder klicken Sie auf die Schaltfläche [Durchsuchen].

Wenn Titelvorschläge neben einem Eingabefeld für [Bestimmen Sie den Zielordner] angezeigt wird, können Sie aus der Liste, die angezeigt wird, wenn Sie auf Titelvorschläge klicken, einen Ordner auswählen, in dem gescannte Bilder gespeichert werden sollen.

Schaltfläche [Durchsuchen]

Im Fenster [Wählen Sie einen Ordner aus] können Sie einen Ordner auswählen, in dem gescannte Bilder gespeichert werden.

[Zielordner öffnen] Kontrollkästchen

Wenn Sie dieses Kontrollkästchen aktivieren, wird der Zielordner eines gescannten Bildes angezeigt, nachdem es gespeichert wurde.

Der Zielordner, der angezeigt wird, hängt von der Einstellung für [Typ] unter [Verwaltungsoptionen] in dem Profil ab, das Sie zum Scannen eines Dokuments verwendet haben.

  • Wenn PC (In ScanSnap Home verwalten) ausgewählt ist

    ScanSnap Home wird gestartet.

    Beachten Sie, dass der Datei-Explorer gestartet wird, wenn Sie unter [Speichern unter] einen anderen Ordner als den in ScanSnap Home verwalteten [ScanSnap Home]-Ordner angeben.

    Der Speicherort des [ScanSnap Home]-Ordners kann unter [ScanSnap Home-Ordner] der Registerkarte [Allgemein] des Einstellungsfensters überprüft werden.

    Um das Voreinstellungen-Fenster anzuzeigen, wählen Sie [Einstellungen] [Voreinstellungen] aus dem Menü im Hauptfenster aus.

  • Wenn PC (Scan zu Datei) ausgewählt ist

    Datei-Explorer wird gestartet.

Schaltfläche [Speichern]

Speichert die gescannten Bilder entsprechend den Einstellungen, die in diesem Fenster konfiguriert sind.

Schaltfläche [Abbrechen]

Bricht die Einstellungen ab und kehrt zum Quick-Menü zurück (wenn das Quick-Menü verwendet wird).

Bricht die Einstellungen ab und zeigt eine Meldung an, um zu bestätigen, ob die gescannten Bilder gelöscht werden sollen (wenn das Quick-Menü nicht verwendet wird).

Wenn Sie die gescannten Bilder nicht gelöscht haben und das Kontrollkästchen [Zielordner öffnen] aktiviert ist, wird das Speicherziel der gescannten Bilder angezeigt.

Mac OS

Scan to Folder
Scan to Folder
Vorschau

Das aus dem gescannten Dokument erstellte Bild wird angezeigt.

Erste Seite

Die erste Seite wird angezeigt.

Wenn mehrere Inhaltsdatensätze in [Bestimmen Sie einen Titel], angezeigt werden, wird die erste Seite des Inhaltsdatensatzes angezeigt, der oben in [Bestimmen Sie einen Titel] aufgeführt ist.

Vorherige Seite

Die vorherige Seite wird angezeigt.

Wenn mehrere Inhaltsdatensätze in [Bestimmen Sie einen Titel] angezeigt werden, können die Seiten aller Inhaltsdatensätze in der Reihenfolge angezeigt werden.

Seitenzahl

Geben Sie die Seitenzahl aus den Gesamtseitenzahlen aller Inhaltsdatensätze an, die in [Bestimmen Sie einen Titel].

Nächste Seite

Die nächste Seite wird angezeigt.

Wenn mehrere Inhaltsdatensätze in [Bestimmen Sie einen Titel] angezeigt werden, können die Seiten aller Inhaltsdatensätze in der Reihenfolge angezeigt werden.

Letzte Seite

Die letzte Seite wird angezeigt.

Wenn mehrere Inhaltsdatensätze in [Bestimmen Sie einen Titel] angezeigt werden, wird die letzte Seite des Inhaltsdatensatzes angezeigt, der unten in [Bestimmen Sie einen Titel] aufgeführt ist.

90° gg. UZS drehen

Die ausgewählte Seite wird 90 Grad gegen den Uhrzeigersinn gedreht.

90° im UZS drehen

Die ausgewählte Seite wird 90 Grad im Uhrzeigersinn gedreht.

Seite löschen

Die ausgewählte Seite wird gelöscht.

Zoom-Regler

Vergrößert oder verkleinert das angezeigte Bild entsprechend der vordefinierten Vergrößerungsstufen.

Bewegen Sie den Reglerknopf nach rechts, um das Bild zu vergrößern, und nach links, um es zu verkleinern.

Bestimmen Sie einen Titel
Liste der Inhaltsdatensätze

Zeigt den Titel eines Inhaltsdatensatzes an, der im Liste der Inhaltsdatensätze des Quick-Menü zur Auswahl einer Anwendung für die Ausführung einer bestimmten Aktion von ScanSnap Home angezeigt wird, nachdem Bilder gespeichert wurden.

Sie können den Titel eines Inhaltsdatensatzes ändern oder den Inhaltsdatensatz wechseln, um das Bild zu ändern, das in der Vorschau angezeigt wird.

Wenn Titelvorschläge neben einem Eingabefeld für [Titel] angezeigt wird, können Sie einen Titel aus der Liste auswählen, die angezeigt wird, wenn Sie auf Titelvorschläge klicken.

Größe eines Inhaltsdatensatzes

Zeigt die Dateigröße von gescannten Bildern in einem aktuellen Inhaltsdatensatz an.

Größe aller Inhaltsdatensätze

Zeigt die Gesamtdateigröße der gescannten Bilder in den Inhaltsdatensätzen an, die gespeichert werden sollen.

Schaltfläche [Erneut berechnen]

Diese Schaltfläche ist aktiviert, wenn ein gescanntes Bild in einem Inhaltsdatensatz bearbeitet wird.

Sie berechnet die Dateigröße von gescannten Bildern in den Inhaltsdatensätzen neu.

Registerkarte [Lokale Ordner]

Legen Sie einen lokalen Ordner als Speicherort für gescannte Bilder fest.

Speichern in

Zeigt einen Pfad des Ordners an, unter dem gescannte Bilder gespeichert werden.

Um das Speicherziel zu ändern, geben Sie den Pfad des Ordners ein oder klicken Sie auf die Schaltfläche [Durchsuchen].

Wenn Titelvorschläge neben einem Eingabefeld für [Speichern in] angezeigt wird, können Sie aus der Liste, die angezeigt wird, wenn Sie auf Titelvorschläge klicken, einen Ordner auswählen, in dem gescannte Bilder gespeichert werden sollen.

Schaltfläche [Durchsuchen]

Im Fenster für die Auswahl eines Ordners können Sie einen Ordner auswählen, in dem gescannte Bilder gespeichert werden.

[Zielordner öffnen] Kontrollkästchen

Wenn Sie dieses Kontrollkästchen aktivieren, wird der Zielordner eines gescannten Bildes angezeigt, nachdem es gespeichert wurde.

Der Zielordner, der angezeigt wird, hängt von der Einstellung für [Typ] unter [Verwaltungsoptionen] in dem Profil ab, das Sie zum Scannen eines Dokuments verwendet haben.

  • Wenn Mac (In ScanSnap Home verwalten) ausgewählt ist

    ScanSnap Home wird gestartet.

    Beachten Sie, dass der Finder gestartet wird, wenn Sie unter [Speichern unter] einen anderen Ordner als den in ScanSnap Home verwalteten [ScanSnap Home]-Ordner angeben.

    Der Speicherort des [ScanSnap Home]-Ordners kann unter [ScanSnap Home-Ordner] der Registerkarte [Allgemein] des Einstellungsfensters überprüft werden.

    Um das Voreinstellungen-Fenster anzuzeigen, wählen Sie [ScanSnap Home] [Voreinstellungen] in der Menüleiste.

  • Wenn Mac (Scan zu Datei) ausgewählt ist

    Finder wird gestartet.

Registerkarte [Netzwerk Ordner]

Legen Sie einen Netzwerkordner als Speicherort für gescannte Bilder fest.

Server-Adresse

Geben Sie die Netzwerk-Serveradresse wie folgt ein.

afp://(Servername) oder smb://(Servername)

Schaltfläche [Verbindung]

Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um eine Verbindung mit dem Server mit der Adresse herzustellen, die für [Server-Adresse] festgelegt wurde.

Sie können den Zielordner festlegen, indem Sie den Ordnerpfad eingeben oder auf die Schaltfläche [Durchsuchen] klicken.

Speichern in

Zeigt einen Pfad des Ordners an, unter dem gescannte Bilder gespeichert werden.

Um das Speicherziel zu ändern, geben Sie den Pfad des Ordners ein oder klicken Sie auf die Schaltfläche [Durchsuchen].

Wenn Titelvorschläge neben einem Eingabefeld für [Speichern in] angezeigt wird, können Sie aus der Liste, die angezeigt wird, wenn Sie auf Titelvorschläge klicken, einen Ordner auswählen, in dem gescannte Bilder gespeichert werden sollen.

Schaltfläche [Durchsuchen]

Im Fenster für die Auswahl eines Ordners können Sie einen Ordner auswählen, in dem gescannte Bilder gespeichert werden.

[Zielordner öffnen] Kontrollkästchen

Wenn Sie dieses Kontrollkästchen aktivieren, wird der Zielordner eines gescannten Bildes angezeigt, nachdem es gespeichert wurde.

Der Zielordner, der angezeigt wird, hängt von der Einstellung für [Typ] unter [Verwaltungsoptionen] in dem Profil ab, das Sie zum Scannen eines Dokuments verwendet haben.

  • Wenn Mac (In ScanSnap Home verwalten) ausgewählt ist

    ScanSnap Home wird gestartet.

    Beachten Sie, dass der Finder angezeigt wird, wenn Sie unter [Speichern unter] einen anderen Ordner als den in ScanSnap Home verwalteten [ScanSnap Home]-Ordner angeben.

    Der Speicherort des [ScanSnap Home]-Ordners kann unter [ScanSnap Home-Ordner] der Registerkarte [Allgemein] des Einstellungsfensters überprüft werden.

    Um das Voreinstellungen-Fenster anzuzeigen, wählen Sie [ScanSnap Home] [Voreinstellungen] in der Menüleiste.

  • Wenn Mac (Scan zu Datei) ausgewählt ist

    Finder wird gestartet.

Miniaturansicht

Blendet die Miniaturansichten ein oder aus.

Schaltfläche [Abbrechen]

Bricht die Einstellungen ab und kehrt zum Quick-Menü zurück (wenn das Quick-Menü verwendet wird).

Bricht die Einstellungen ab und zeigt eine Meldung an, um zu bestätigen, ob die gescannten Bilder gelöscht werden sollen (wenn das Quick-Menü nicht verwendet wird).

Wenn Sie die gescannten Bilder nicht gelöscht haben und das Kontrollkästchen [Zielordner öffnen] aktiviert ist, wird das Speicherziel der gescannten Bilder angezeigt.

Schaltfläche [Speichern]

Speichert die gescannten Bilder entsprechend den Einstellungen, die in diesem Fenster konfiguriert sind.