Ein Scan kann aufgrund eines orangefarbenen Ausrufezeichens auf der [Scan] Taste nicht ausgeführt werden

Wenn ein orangefarbenes Ausrufezeichen auf der Schaltfläche [Scan] auf dem Touchpanel des ScanSnap oder im Scanfenster von ScanSnap Home angezeigt wird, überprüfen Sie Folgendes. Wenn ein orangefarbenes Ausrufezeichen auf der Schaltfläche [Scan] im Scanfenster von ScanSnap Home angezeigt wird, überprüfen Sie Folgendes.

Wenn Sie auf Warnung klicken, das auf der [Scan] Taste angezeigt wird, wird eine Fehlermeldung angezeigt. Lesen Sie die Meldung und ergreifen Sie Abhilfemaßnahmen, um das Problem zu beheben.

Wenn die Meldung "Das Gerät antwortet nicht." angezeigt wird

Beachten Sie die folgenden Informationen, um eine Lösung zu finden Die Meldung "Das Gerät antwortet nicht." wird angezeigt.

Wenn die Meldung "Der ScanSnap kann sich nicht über das Netzwerk mit ScanSnap Cloud verbinden." angezeigt wird

Unternehmen Sie folgende Maßnahmen und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

  • Aktualisieren der ScanSnap-Firmware

    Lesen Sie die folgenden Informationen und aktualisieren Sie die Firmware des ScanSnap.

    • Wenn Sie ScanSnap Home verwenden

      Aktualisieren der Firmware in ScanSnap Home

    • Wenn Sie die ScanSnap Cloud-Anwendung verwenden

      ScanSnap Cloud Help

      Klicken Sie auf der Startseite der ScanSnap Cloud Hilfe auf das Symbol [Betrieb] und geben Sie in das Eingabefeld "Firmware Update" ein, um nach den Schritten zur Aktualisierung der Firmware zu suchen.

  • Legen Sie einen Proxy-Server für den ScanSnap fest

    Wenn Sie über einen Proxy-Server eine Verbindung zum Internet herstellen, legen Sie einen Proxy-Server für den ScanSnap fest. Weitere Informationen finden Sie unter Verwenden eines Proxyservers für die Internetverbindung.

  • Überprüfen Sie, ob der ScanSnap mit einem Wireless Access Point verbunden ist

    Wenn der ScanSnap nicht ordnungsgemäß mit einem Wireless Access Point verbunden ist, schlagen Sie unter Der ScanSnap und der Computer können nicht über Wi-Fi miteinander verbunden werden nach und ergreifen Sie die entsprechenden Maßnahmen.

  • Ändern Sie die Wi-Fi-Einstellungen, sodass die IP-Adresse automatisch abgerufen wird

    Wenn für den ScanSnap eine statische IP-Adresse festgelegt wird, ändern Sie mit ScanSnap Wireless Setup Tool die Einstellungen, sodass die IP-Adresse automatisch abgerufen wird.

    Weitere Informationen erhalten Sie in der Hilfe für ScanSnap Wireless Setup Tool.

    Weitere Informationen zum Starten von ScanSnap Wireless Setup Tool finden Sie unter Konfigurieren der Wi-Fi-Einstellungen.

  • Legen Sie einen DNS-Server für den ScanSnap fest oder ändern Sie die Wi-Fi-Einstellungen, sodass die IP-Adresse automatisch abgerufen wird

    Wenn für den ScanSnap eine statische IP-Adresse eingestellt ist, legen Sie stattdessen einen DNS-Server fest. Oder ändern Sie die Wi-Fi-Einstellungen, sodass die IP-Adresse automatisch abgerufen wird

    Weitere Informationen finden Sie unter:

  • Ändern Sie die Einstellungen des Wireless Access Point so, dass die 2,4-GHz-SSID verwendet wird

    Gibt es zwei Typen von SSID (2,4 GHz und 5 GHz), muss die SSID für 2,4 GHz verwendet werden.

    Ändern Sie die Einstellungen des Wireless Access Point so, dass die 2,4-GHz-SSID verwendet wird.

Wenn die Meldung "Verbindung zu ScanSnap Cloud fehlgeschlagen." angezeigt wird

Wenn im Touchpanel des ScanSnap eine Meldung angezeigt wird, gehen Sie wie unter Die Meldung "Verbindung zu ScanSnap Cloud fehlgeschlagen." wird auf dem Touch Panel angezeigt beschrieben vor.

Wenn bei der Verwendung des Scanners eine Meldung angezeigt wird, dass ein Scan über das Scan-Fenster von ScanSnap Home ausgeführt werden soll, gehen Sie wie folgt vor und prüfen Sie, ob das Problem dann weiterhin besteht.

Unternehmen Sie folgende Maßnahmen und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

  • Aktualisieren der ScanSnap-Firmware

    Lesen Sie die folgenden Informationen und aktualisieren Sie die Firmware des ScanSnap.

    • Wenn Sie ScanSnap Home verwenden

      Aktualisieren der Firmware in ScanSnap Home

    • Wenn Sie die ScanSnap Cloud-Anwendung verwenden

      ScanSnap Cloud Help

      Klicken Sie auf der Startseite der ScanSnap Cloud Hilfe auf das Symbol [Betrieb] und geben Sie in das Eingabefeld "Firmware Update" ein, um nach den Schritten zur Aktualisierung der Firmware zu suchen.

  • Überprüfen Sie, ob der ScanSnap mit einem Wireless Access Point verbunden ist

    Wenn der ScanSnap nicht ordnungsgemäß mit einem Wireless Access Point verbunden ist, schlagen Sie unter Der ScanSnap und der Computer können nicht über Wi-Fi miteinander verbunden werden nach und ergreifen Sie die entsprechenden Maßnahmen.

  • Überprüfen Sie, ob Sie mit einem ScanSnap-Konto angemeldet sind.

    Um ScanSnap Cloud nutzen zu können, müssen Sie sich mit einem ScanSnap-Konto bei ScanSnap Home anmelden.

    Weitere Informationen finden Sie unter Aktivieren einer Lizenz für ScanSnap Home.

  • Ausschalten des ScanSnap

    Schließen Sie den ADF-Papierschacht (Abdeckung), um den ScanSnap auszuschalten, und öffnen Sie dann den ADF-Papierschacht (Abdeckung), um ihn wieder einzuschalten, und überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

    Schließen Sie den ADF-Papierschacht (Abdeckung), um den ScanSnap auszuschalten, und halten Sie die rechte Seite des ADF-Papierschachts (Abdeckung) fest und öffnen Sie ihn, um das Gerät wieder einzuschalten, und überprüfen Sie dann, ob das Problem weiterhin besteht.

    Schließen Sie die Einzugsführung, um den ScanSnap auszuschalten, öffnen Sie die Einzugsführung, um ihn wieder einzuschalten, und überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

  • Verbinden Sie den ScanSnap mithilfe der auf einem Mobilgerät installierten ScanSnap Cloud-Anwendung mit dem ScanSnap Cloud-Server

    Registrieren Sie den ScanSnap mithilfe der ScanSnap Cloud-Anwendung bei ScanSnap Cloud.

    Weitere Informationen zur Einrichtung und Bedienung von ScanSnap Cloud finden Sie in der ScanSnap Cloud-Hilfe.

Wenn die Meldung "Der Zugriff auf ScanSnap Cloud ist nicht möglich. Die E-Mail-Adresse und das Kennwort für das ScanSnap-Konto sind erforderlich." angezeigt wird

Geben Sie eine E-Mail-Adresse und ein Kennwort für ein ScanSnap-Konto ein.

Bei den Feldern für die E-Mail-Adresse und das Kennwort ist die Groß-/Kleinschreibung zu beachten. Sie müssen präzise eingegeben werden.

Wenn das Problem weiterhin besteht, obwohl Sie die richtige E-Mail-Adresse und das richtige Kennwort eingegeben haben, lesen Sie unter Der ScanSnap ist nicht mit dem Netzwerk verbunden (bei Verwendung von ScanSnap Cloud) nach, um entsprechende Maßnahmen zu unternehmen.

Wenn eine andere Meldung als die Meldungen oben angezeigt wird

Gehen Sie zum Beheben des Problems wie in der Meldung erläutert vor.