Kommunikation mit ScanSnap schlägt fehl

Wenn während der Kommunikation mit dem ScanSnap die Meldung "Die Kommunikation mit ScanSnap ist fehlgeschlagen." oder "Es ist ein Kommunikationsfehler aufgetreten." angezeigt wird, überprüfen Sie Folgendes:

Bei Verwendung einer Wi-Fi-Verbindung

Ist der ScanSnap mit dem Netzwerk verbunden?

Führen Sie die folgenden Schritte aus und schließen und öffnen Sie dann den ADF-Papierschacht (Abdeckung) des ScanSnap, um diesen einzuschalten, und scannen Sie die Dokumente erneut:

Führen Sie die folgenden Schritte aus und schließen und öffnen Sie dann die Einzugsführung des ScanSnap, um diesen einzuschalten, und scannen Sie die Dokumente erneut:

  • Überprüfen Sie den Status und die Einstellungen für die Netzwerkumgebung.

  • Schalten Sie den Wireless Access Point ein.

Bleibt das Problem bestehen, verbinden Sie den Computer mithilfe eines USB-Kabels mit dem ScanSnap und scannen die Dokumente erneut.

Wird die angegebene Empfangs-Port-Nummer von einer anderen Anwendung verwendet?

Wenn die angegebene Empfangs-Port-Nummer von einer anderen Anwendung verwendet wird, kann ScanSnap Home die Information, dass der ScanSnap eingeschaltet ist, nicht erhalten.

Ändern Sie die Port-Nummer wie folgt:

  1. Rufen Sie das Hauptfenster von ScanSnap Home auf.

    Weitere Informationen finden Sie unter So rufen Sie das Hauptfenster auf.

  2. Wählen Sie im Menü [Voreinstellungen] die Option [Einstellungen], um das Voreinstellungen-Fenster anzuzeigen.

  3. Wählen Sie den verwendeten ScanSnap in der Liste der ScanSnap-Einheiten unter [Scannerinformationen] auf der Registerkarte [Scanner] aus.

    HINWEIS
    • Die Registerkarte [Scanner] kann über das ScanSnap Home-Menü angezeigt werden, das angezeigt wird, wenn Sie auf das ScanSnap Home-Symbol im Benachrichtigungsbereich in der Taskleiste rechtsklicken.

      Weitere Informationen zu den ScanSnap Home-Menüs finden Sie unter ScanSnap Home-Symbol und ScanSnap Home-Menüs.

  4. Ändern Sie die Port-Nummer für [Port-Nummer für die Mitteilung beim Starten] in [Netzwerkeinstellungen].

Wenn Sie die Port-Nummer für die Startbenachrichtigung ändern, müssen Sie auch die Sende-Port-Nummer für den ScanSnap ändern.

  1. Drücken Sie Einstellungen auf der Startseite des Touchpanels am ScanSnap, um den Bildschirm [Einstellungen] aufzurufen.

  2. Drücken Sie Wi-Fi-Einstellungen, um den Bildschirm [Wi-Fi-Einstellungen] aufzurufen.

  3. Drücken Sie [Port-Nummer für die Mitteilung beim Starten].

  4. Ändern Sie die Port-Nummer für [Port-Nummer].

Wenn Sie die Port-Nummer für die Startbenachrichtigung ändern, müssen Sie auch die Sende-Port-Nummer für den ScanSnap ändern.

Weitere Informationen zum Ändern der Sende-Port-Nummer für den ScanSnap finden Sie in der Hilfe für ScanSnap Wireless Setup Tool.

Weitere Informationen zum Starten von ScanSnap Wireless Setup Tool finden Sie unter Konfigurieren der Wi-Fi-Einstellungen.

  1. Rufen Sie das Hauptfenster von ScanSnap Home auf.

    Klicken Sie auf das Symbol von [ScanSnap Home] ScanSnap Home-Symbol in der Anwendungsliste, die erscheint, wenn Sie auf das Launchpad im Dock klicken.

  2. Wählen Sie in der Menüleiste [Voreinstellungen] die Option [ScanSnap Home] aus, um das Fenster-Voreinstellungen anzuzeigen.

  3. Wählen Sie den verwendeten ScanSnap in der Liste der ScanSnap-Einheiten unter [Scannerinformationen] auf der Registerkarte [Scanner] aus.

    HINWEIS
    • Die Registerkarte [Scanner] kann über das ScanSnap Home-Menü angezeigt werden, das angezeigt wird, wenn Sie in der Menüleiste auf das Symbol ScanSnap Home klicken.

      Weitere Informationen zu den ScanSnap Home-Menüs finden Sie unter ScanSnap Home-Symbol und ScanSnap Home-Menüs.

  4. Ändern Sie die Port-Nummer für [Port-Nummer für die Mitteilung beim Starten] in [Netzwerkeinstellungen].

Wenn Sie die Port-Nummer für die Startbenachrichtigung ändern, müssen Sie auch die Sende-Port-Nummer für den ScanSnap ändern.

  1. Drücken Sie Einstellungen auf der Startseite des Touchpanels am ScanSnap, um den Bildschirm [Einstellungen] aufzurufen.

  2. Drücken Sie Wi-Fi-Einstellungen, um den Bildschirm [Wi-Fi-Einstellungen] aufzurufen.

  3. Drücken Sie [Port-Nummer für die Mitteilung beim Starten].

  4. Ändern Sie die Port-Nummer für [Port-Nummer].

Wenn Sie die Port-Nummer für die Startbenachrichtigung ändern, müssen Sie auch die Sende-Port-Nummer für den ScanSnap ändern.

Weitere Informationen zum Ändern der Sende-Port-Nummer für den ScanSnap finden Sie in der Hilfe für ScanSnap Wireless Setup Tool.

Weitere Informationen zum Starten von ScanSnap Wireless Setup Tool finden Sie unter Konfigurieren der Wi-Fi-Einstellungen.

 

Ist die Verbindung mit dem ScanSnap durch eine Firewall blockiert?

Führen Sie eine der folgenden Maßnahmen aus:

  • Wenn die Verbindung mit ScanSnap Home durch Windows Firewall blockiert ist

    Lassen Sie die Verbindung mit Port-Nummern zu, die in ScanSnap Home in den Windows Firewall-Einstellungen verwendet werden.

    Weitere Informationen finden Sie unter So lassen Sie die Verbindung mit Port-Nummern in den Firewall-Einstellungen zu.

  • Wenn die Netzwerkverbindung für "ScanSnap Home" durch Sicherheitssoftware blockiert ist

    Überprüfen Sie die Firewall-Einstellungen Ihrer Sicherheitssoftware.

    Weitere Informationen zum Konfigurieren der Firewall-Einstellungen (z. B. Festlegen von Ausnahmen) finden Sie im Handbuch oder der Hilfe zu Ihrer Sicherheitssoftware.

Ist eine Firewall aktiviert, wird die Verbindung zum ScanSnap eventuell blockiert.

Überprüfen Sie die Einstellungen der Firewall.

 

HINWEIS
  • Wenn Sie eine Wi-Fi-Verbindung verwenden, kann die Kommunikation abhängig davon, wo Sie den ScanSnap verwenden, instabil sein (zum Beispiel trennen Signalinterferenzen wie Rauschen den Scanner und Computer oder die Übertragungsgeschwindigkeit der gescannten Bilder verlangsamt sich).

    Verbinden Sie den Scanner und Computer über das USB-Kabel, wenn Sie sich in einer Umgebung befinden, in der das USB-Kabel verwendet werden kann.

Bei Verwendung einer USB-Verbindung

Das Programm hat eventuell unzulässige Daten gesendet oder empfangen

Stecken Sie alle Kabel des ScanSnap aus und schließen diese dann wieder an.

Bleibt das Problem bestehen, wenden Sie sich an den Lieferanten/Händler, bei dem Sie das Produkt erworben haben.

HINWEIS
  • Statt einer USB-Verbindung können Sie den ScanSnap und einen Computer auch über Wi-Fi verbinden. Weitere Informationen finden Sie unter Wi-Fi-Einstellungen.

    Statt einer USB-Verbindung können Sie den ScanSnap und einen Computer auch über Wi-Fi verbinden. Weitere Informationen finden Sie unter Wi-Fi-Einstellungen.