Scannen von Dokumenten wie Fotos und Zeitungsausschnitten

Sie können Dokumente wie Fotos, die leicht beschädigt werden können, oder Dokumente wie Zeitungsausschnitte, die nicht der Standardgröße entsprechen, scannen. Führen Sie die Dokumente zum Scannen nacheinander manuell zu. Mithilfe des Trägerblatts können Sie Dokumente scannen, die leicht beschädigt werden können (z. B. Fotos) oder Dokumente, die schwer einzulegen sind (z. B. Zeitungsausschnitte). Mithilfe des optionalen Trägerblatts oder Fototrägerblatts können Sie Dokumente scannen, die leicht beschädigt werden können (z. B. Fotos) oder Dokumente, die schwer einzulegen sind (z. B. Zeitungsausschnitte). Mithilfe des optionalen Trägerblatts können Sie Dokumente scannen, die leicht beschädigt werden können (z. B. Fotos) oder Dokumente, die schwer einzulegen sind (z. B. Zeitungsausschnitte).

WICHTIG
  • Das optionale Trägerblatt bzw. Foto-Trägerblatt ist nur bei einem Rückführscan verfügbar, bei dem ein Dokument in den manuellen Einzug eingeführt und gescannt wird.

    Ausführliche Informationen zu Dokumenten, die mit dem Trägerblatt bzw. dem Foto-Trägerblatt gescannt werden können, finden Sie unter Für das Scannen mit dem ScanSnap geeignete Dokumente in der ScanSnap Hilfe.

Beachten Sie, dass mehrere Trägerblätter oder Fototrägerblätter eingelegt und mit dem ScanSnap in einem Arbeitsgang gescannt werden können.

Im Folgenden werden als Beispiel die Schritte zum Ausführen eines Scans mit dem Fototrägerblatt beschrieben.

  1. Öffnen Sie zum Einschalten den ADF-Papierschacht (Abdeckung) des ScanSnap. Halten Sie die rechte Seite des ADF-Papierschachts (Abdeckung) des ScanSnap fest und öffnen Sie sie oder drücken Sie die [Scan] Taste, um ihn einzuschalten. Öffnen Sie zum Einschalten die Einzugsführung des ScanSnap. Drücken Sie die [Scan] Taste oder [Stop] Taste des ScanSnap, um ihn einzuschalten.
    Öffnen des ADF-Papierschachts (Abdeckung)
    Öffnen des ADF-Papierschachts (Abdeckung)

    Öffnen Sie den ADF-Papierschacht (Abdeckung) vollständig, sodass die [Scan] Taste blau leuchtet.

    Wenn der ADF-Papierschacht (Abdeckung) geöffnet ist, hebt sich die Erweiterung automatisch.

    Öffnen des ADF-Papierschachts (Abdeckung)
    Öffnen des ADF-Papierschachts (Abdeckung)
    Öffnen des ADF-Papierschachts (Abdeckung)
    Öffnen der Einzugsführung
    Öffnen der Einzugsführung
    Einschalten
  2. Ziehen Sie das Ausgabefach und die Erweiterung des ADF-Papierschachts (Abdeckung) heraus. Ziehen Sie die Erweiterung am ADF-Papierschacht (Abdeckung) heraus und klappen Sie das Ausgabefach auf. Ziehen Sie die Erweiterung heraus.
    Herausziehen der Erweiterung
    Herausziehen der Erweiterung
    Herausziehen der Erweiterung und des Ausgabefachs
    Herausziehen der Erweiterung
  3. Wählen Sie im Startseite auf dem Touchpanel ein Profil aus der Profilliste aus. Wählen Sie ein Profil aus der Profilliste aus.

    Sie können ein neues Profil erstellen oder die Einstellungen eines Profils gemäß dem Zweck des Scannens von Dokumenten ändern.

    Weitere Informationen finden Sie unter Konfigurieren der Scaneinstellungen in einem Profil für den ScanSnap.

    Weitere Informationen finden Sie unter Konfigurieren der Scaneinstellungen in einem Profil für den ScanSnap.

    Weitere Informationen finden Sie unter Konfigurieren der Scaneinstellungen in einem Profil für den ScanSnap.

    Weitere Informationen finden Sie unter Konfigurieren der Scaneinstellungen in einem Profil für den ScanSnap.

    Weitere Informationen finden Sie unter Konfigurieren der Scaneinstellungen in einem Profil für den ScanSnap.

    Weitere Informationen finden Sie unter Konfigurieren der Scaneinstellungen in einem Profil für den ScanSnap.

    Weitere Informationen finden Sie unter Konfigurieren der Scaneinstellungen in einem Profil für den ScanSnap.

    Weitere Informationen finden Sie unter Konfigurieren der Scaneinstellungen in einem Profil für den ScanSnap.

    Weitere Informationen finden Sie unter Konfigurieren der Scaneinstellungen in einem Profil für den ScanSnap.

    Weitere Informationen finden Sie unter Konfigurieren der Scaneinstellungen in einem Profil für den ScanSnap.

    HINWEIS
    • Wenn sich mehrere Benutzer einen ScanSnap teilen, stellen Sie sicher, dass kein Profil ausgewählt ist, das mit einem anderen Computer erstellt wurde.

      Sie können zu der Profilliste wechseln, die nur Profile anzeigt, die mit dem Computer erstellt wurden, der den ScanSnap verwendet.

      Weitere Informationen finden Sie unter Ändern der Benutzer zur Anzeige der eigenen Profile des Benutzers.

  4. Legen Sie die Zufuhrmethode fest.

    Wenn das Symbol der Zuführungsmodus-Einstellung rechts neben der [Scan] Taste auf dem Touch Panel als Normaler Scan oder Mehrfach-Scan angezeigt wird, wählen Sie [Manueller Scan] im Bildschirm [Zuführungsmodus-Einstellung], der angezeigt wird, wenn Sie auf das Symbol drücken.

    Wenn das Symbol der Zuführungsmodus-Einstellung rechts neben der [Scan] Taste auf dem Touch Panel als Normaler Scan oder Mehrfach-Scan angezeigt wird, wählen Sie [Manueller Scan] im Bildschirm [Zuführungsmodus-Einstellung], der angezeigt wird, wenn Sie auf das Symbol drücken.

  5. Legen Sie nur ein Dokument in den ADF-Papierschacht (Abdeckung) ein.

    Legen Sie das Dokument nach unten zeigend so ein, dass seine Rückseite auf Sie weist und die Blattoberkante zuerst eingezogen wird.

    Einlegen eines Dokuments
  6. Drücken Sie die [Scan] Taste auf der Startseite des Touch Panel, um das Dokument zu scannen.
    WICHTIG
    • Um das Scannen fortzusetzen, legen Sie das nächste Dokument in den ScanSnap ein, nachdem die Meldung "Legen Sie das nächste Dokument ein." auf dem Touch Panel angezeigt wurde. Wenn Sie das nächste Dokument einlegen, solange "Scannen" auf dem Touch Panel angezeigt wird, startet das Scannen umgehend. Dadurch könnte das Dokument schräg eingezogen werden.

      Wenn Dokumente beim Scannen schräg eingezogen werden, können folgende Probleme auftreten:

      • Teile des gescannten Bilds fehlen

      • Schräge Linien erscheinen im gescannten Bild

      • Die Größe des gescannten Bilds variiert je nach Größe des Dokuments

      • Papierstaus

    HINWEIS
    • Sie können die Zufuhrmethode ändern, indem Sie das entsprechende Symbol auf dem Bildschirm drücken, sodass Sie die Fortsetzung des Scans prüfen können.

      Um Dokumente mit mehrere Blättern wie Büropapier zu scannen, ändern Sie die Zuführungsmodus-Einstellung in [Mehrfach-Scan].

  7. Drücken Sie die Taste [Fertig stellen]. Klicken Sie in dem Fenster von ScanSnap Home, in dem die Meldung "Legen Sie das nächste Dokument ein." angezeigt wird, auf die Schaltfläche [Scan beenden]. Klicken Sie in dem Fenster von ScanSnap Home, wo die Nachricht "Legen Sie das nächste Dokument ein." angezeigt wird, auf die Schaltfläche [Scan beenden] oder drücken Sie die [Scan] Taste am ScanSnap, um das Scannen des Dokuments zu beenden.
  8. Öffnen Sie zum Einschalten den ADF-Papierschacht (Abdeckung) des ScanSnap. Halten Sie die rechte Seite des ADF-Papierschachts (Abdeckung) des ScanSnap fest und öffnen Sie sie oder drücken Sie die [Scan] Taste, um ihn einzuschalten. Öffnen Sie zum Einschalten die Einzugsführung des ScanSnap. Drücken Sie die [Scan] Taste oder [Stop] Taste des ScanSnap, um ihn einzuschalten.
    Öffnen des ADF-Papierschachts (Abdeckung)
    Öffnen des ADF-Papierschachts (Abdeckung)

    Öffnen Sie den ADF-Papierschacht (Abdeckung) vollständig, sodass die [Scan] Taste blau leuchtet.

    Wenn der ADF-Papierschacht (Abdeckung) geöffnet ist, hebt sich die Erweiterung automatisch.

    Öffnen des ADF-Papierschachts (Abdeckung)
    Öffnen des ADF-Papierschachts (Abdeckung)
    Öffnen des ADF-Papierschachts (Abdeckung)
    Öffnen der Einzugsführung
    Öffnen der Einzugsführung
    Einschalten
  9. Ziehen Sie das Ausgabefach auf sich zu.
    Ziehen des Ausgabefachs auf sich zu
  10. Ziehen Sie das Ausgabefach und die Erweiterung des ADF-Papierschachts (Abdeckung) heraus. Ziehen Sie die Erweiterung am ADF-Papierschacht (Abdeckung) heraus und klappen Sie das Ausgabefach auf. Ziehen Sie die Erweiterung heraus.
    Herausziehen der Erweiterung
    Herausziehen der Erweiterung
    Herausziehen der Erweiterung und des Ausgabefachs
    Herausziehen der Erweiterung
  11. Konfigurieren Sie die Einstellungen für ein Profil.
    1. Klicken Sie auf die Schaltfläche [Scan] im Hauptfenster von ScanSnap Home, um das Scanfenster anzuzeigen.
      Windows

      Wenn das Hauptfenster nicht bereits angezeigt wird, schlagen Sie unter So rufen Sie das Hauptfenster auf nach.

      Mac OS

      Wenn das Hauptfenster nicht bereits angezeigt wird, klicken Sie auf das Symbol von [ScanSnap Home] ScanSnap Home-Symbol in der Anwendungsliste, die erscheint, wenn Sie auf das Launchpad im Dock klicken.

       

    2. Klicken Sie auf Profile bearbeiten, um Fenster [Profile bearbeiten] anzuzeigen.
    3. Wählen Sie das Profil aus der Profilliste aus, dessen Einstellungen Sie ändern wollen.
      HINWEIS
      • Klicken Sie zum Erstellen eines neuen Profils auf Fügen Sie Profile hinzu.

        Wählen Sie aus der Vorlagenliste unter Fenster [Neues Profil hinzufügen], die angezeigt wird, wenn Sie auf Fügen Sie Profile hinzu klicken, ein Vorlagenprofil aus und ändern Sie die Einstellungen.

    4. Klicken Sie auf die Schaltfläche [Option] unter [Einzug], um das Fenster [Zuführungsoption] anzuzeigen. Klicken Sie auf die Schaltfläche [Option] für [Manueller Einzug] in [Zuführungsmodus-Einstellung], um Fenster [Zuführungsoption] anzuzeigen.
    5. Klicken Sie auf die Schaltfläche [Trägerblatt], um das Fenster [Trägerblatteinstellungen] aufzurufen.
    6. Wählen Sie [zwei getrennte Bilder (Vorder- und Rückseite)] unter [Speichern als] und klicken Sie auf die Schaltfläche [OK].
    7. Klicken Sie auf die Schaltfläche [OK], um das Fenster [Zuführungsoption] zu schließen.
    8. Klicken Sie auf die Schaltfläche [Speichern], um das Fenster [Profile bearbeiten] zu schließen.
    9. Wählen Sie in der Profilliste im Scanfenster ein Profil aus, das Sie konfiguriert haben.
  12. Legen Sie ein Dokument in den ScanSnap ein.
    1. Legen Sie das Dokument in das Trägerblatt ein. Legen Sie ein Dokument in das Foto-Trägerblatt ein.

      Öffnen Sie das Trägerblatt und legen Sie das Dokument so ein, dass seine Oberseite an der oberen Mitte des Trägerblatts ausgerichtet ist.

      Öffnen Sie das Foto-Trägerblatt und legen Sie die Mitte des Dokuments so ein, dass seine Oberseite an der oberen Mitte des Foto-Trägerblatts ausgerichtet ist.

      Einlegen des Dokuments in das Fototrägerblatt
      Einlegen des Dokuments in das Fototrägerblatt
    2. Legen Sie das Foto-Trägerblatt mit der Kante zuerst in den ADF-Papierschacht (Abdeckung) des ScanSnap ein, an der sich das Schwarzweißmuster befindet. Richten Sie die zu scannende Seite nach oben und führen Sie den Teil des Foto-Trägerblatts mit dem Schwarzweißmuster in den manuellen Einzug ein. Legen Sie das Trägerblatt mit der Kante zuerst in den ADF-Papierschacht (Abdeckung) des ScanSnap ein, an der sich das Schwarzweißmuster befindet. Legen Sie den Teil mit dem Schwarzweiß-Muster auf dem Trägerblatt gerade in den Einzugsbereich des ScanSnap ein, wobei die zu scannende Seite nach oben weist.

      Richten Sie die Papierführungen an den Seitenkanten des Fototrägerblatts aus.

      Richten Sie die Papierführungen an den Seitenkanten des Trägerblatts aus.

      Einlegen von Dokumenten in den ScanSnap
      Einlegen von Dokumenten in den ScanSnap

      Stellen Sie sicher, dass das Foto-Trägerblatt in den ScanSnap eingezogen und festgehalten wird.

      Einlegen des Dokuments in den ScanSnap
      WICHTIG
      • Das Dokument wird während des Scans an der Rückseite des ScanSnap ausgegeben.

        Lassen Sie Platz (ungefähr in der Foto-Trägerblattlänge) an der Rückseite des ScanSnap.

      HINWEIS
      • Sie könne ein Dokument mit geschlossenem ADF-Papierschacht (Abdeckung) scannen.

      Stellen Sie sicher, dass das Trägerblatt in den ScanSnap eingezogen und festgehalten wird.

      Einlegen des Dokuments in den ScanSnap
      WICHTIG
      • Wenn Sie das Trägerblatt bei geöffneter Ausgabeführung des ScanSnap scannen, kommt es zu einem Papierstau. Scannen Sie das Trägerblatt mit geschlossener Ausgabeführung.

        Schließen der Ausgabeführung
  13. Drücken Sie die [Scan] Taste, um das Dokument zu scannen. Drücken Sie die [Scan] Taste, um das Dokument zu scannen. Drücken Sie die [Scan/Stop] Taste, um das Scannen des Dokuments zu starten.

    Um den Scanvorgang fortzusetzen, legen Sie das nächste zu scannende Dokument ein. Sobald das Dokument eingelegt wird, beginnt der Scanvorgang automatisch.

    HINWEIS
    • Um einen Scan manuell durch Drücken der [Scan] Taste zu starten, wenn ein Dokument in den manuellen Einzug eingeführt wird, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen [Automatischer Scan des zweiten und nachfolgender] auf der Registerkarte [Manueller Einzug] im Fenster [Zuführungsoption], wenn Sie die Einstellungen für ein Profil konfigurieren.

      Weitere Informationen finden Sie unter Ändern der Einstellungen für ein Profil.

    Um den Scanvorgang fortzusetzen, legen Sie das nächste zu scannende Dokument ein. Sobald das Dokument eingelegt wird, beginnt der Scanvorgang automatisch.

  14. Klicken Sie in dem Fenster von ScanSnap Home, wo die Nachricht "Legen Sie das nächste Dokument ein." angezeigt wird, auf die Schaltfläche [Scan beenden] oder drücken Sie die [Scan] Taste am ScanSnap, um das Scannen des Dokuments zu beenden. Drücken Sie die [Scan/Stop] Taste, um das Scannen der Dokumente zu beenden.

Das aus dem gescannten Dokument erstellte Bild wird in dem Ordner gespeichert, der unter [Speichern unter] im Profil festgelegt ist.

HINWEIS
HINWEIS
  • Legen Sie in folgenden Fällen beim Scannen ein leeres (weißes) Blatt Papier unter das Dokument:

    • Das gescannte Bild wird nicht mit derselben Länge und Breite wie das Dokument gespeichert

    • Rings um den Rand des gescannten Bilds erscheinen Schatten

    • Rings um den Rand eines in ungewöhnlicher Form ausgeschnittenen Dokuments erscheinen schwarze Linien, wenn Sie das Dokument in ein Fototrägerblatt legen

      Ein leeres (weißes) Blatt Papier unter das Dokument legen
    • Rings um den Rand eines in ungewöhnlicher Form ausgeschnittenen Dokuments erscheinen schwarze Linien, wenn Sie das Dokument in das Trägerblatt legen

      Ein leeres (weißes) Blatt Papier unter das Dokument legen
  • Wenn ein zu speicherndes gescanntes Bild kleiner wird als das Originaldokument oder ein Teil des Bilds zu fehlen scheint, wählen Sie [Größe des Trägerblatts] unter [Papiergröße] und scannen dann das Dokument.

  • Wenn [Erkennt den Dokumenttyp automatisch als "Dokumente", "Visitenkarten", "Quittungen" oder "Fotos" und scannt das Dokument mit den entsprechenden Scaneinstellungen] in den Einstellungen eines Profils für [Erkennung von Dokumententypen] ausgewählt ist, kann die Erkennung des Dokumenttyps fehlschlagen, wenn die Größe eines zu speichernden Bildes kleiner als die Größe des Dokuments ist.

    Wenn der Typ des Dokuments, das Sie gescannt haben, vom Dokumenttyp des Inhaltsdatensatzes abweicht, der im Hauptfenster von ScanSnap Home angezeigt wird, ändern Sie den Dokumenttyp des Inhaltsdatensatzes.

  • Sie können auf Ihrem Computer eine Benachrichtigung zu dem Dokumenttyp für die Inhaltsdatensätze und zum Speicherort für die gescannten Bilder erhalten, nachdem das Scannen der Dokumente abgeschlossen ist.

    Weitere Informationen finden Sie unter Festlegen von Aktionen für ScanSnap Home.

    Wenn Sie mit ScanSnap Cloud eine Verknüpfung mit einem Cloud-Dienst herstellen, schlagen Sie unter Festlegen von Aktionen bei Verwendung von ScanSnap Cloud nach.

    Weitere Informationen finden Sie unter Festlegen von Aktionen für ScanSnap Home.