So bearbeiten Sie ein Bild

HINWEIS
  • Die Bilder in den Inhaltsdatensätzen im Ordner [Cloud], die beim Klicken auf Cloud auf der Symbolleiste im Hauptfenster angezeigt werden, können jedoch nicht bearbeitet werden. Im Ordner [Cloud] werden Inhaltsdatensätze angezeigt, die auf dem ScanSnap Cloud-Server gespeichert werden.

    Eine Liste der Regionen, in denen ScanSnap Cloud genutzt werden kann, finden Sie hier.

Windows

Die Bilder in Inhaltsdatensätzen, die in ScanSnap Home verwaltet werden, können im Viewer-Fenster bearbeitet werden.

Die Bilder im PDF- oder JPEG-Format können im Viewer-Fenster bearbeitet werden. Aber bei Bildern im PDF-Format können nur die Bilder von Dokumenten, die mit dem ScanSnap gescannt wurden, bearbeitet werden.

Sie können das Viewer-Fenster wie folgt anzeigen:

  • Beim Anzeigen des Viewer-Fensters über das Hauptfenster

    Wählen Sie in der Liste der Inhaltsdatensätze in dem Menü, das angezeigt wird, wenn Sie mit der rechten Maustaste auf den Inhaltsdatensatz klicken, der das zu bearbeitende Bild enthält, die Option [Mit ScanSnap Home Viewer öffnen] aus.

    HINWEIS
    • Das Viewer-Fenster kann auch angezeigt werden, indem Sie in der Liste der Inhaltsdatensätze auf den Inhaltsdatensatz doppelklicken.

      Um das Viewer-Fenster anzuzeigen, indem Sie auf einen Inhaltsdatensatz doppelklicken, wählen Sie [ScanSnap Home Viewer] unter [Bilder anzeigen] auf der Registerkarte [Allgemein] des Voreinstellungen-Fensters aus.

      Um das Voreinstellungen-Fenster anzuzeigen, wählen Sie [Einstellungen] [Voreinstellungen] aus dem Menü im Hauptfenster aus.

  • Wenn Sie das Viewer-Fenster über das Fenster [Scan to Folder], das Fenster [Scan to Email] oder das Fenster [Scan to Print] anzeigen

    Klicken Sie in dem Fenster, das angezeigt wird, wenn Sie auf ein Bild klicken, das mit einer Anwendung verknüpft ist ([Scan to Folder], [Scan to Email] oder [Scan to Print]), auf Anzeigen des Viewer-Fensters.

    Das Fenster [Scan to Folder], [Scan to Email] oder [Scan to Print] wird in den folgenden Fällen angezeigt:

    • Bei Auswahl von [Scan to Folder], [Scan to Email] oder [Scan to Print] im Quick-Menü

    • Beim Scannen eines Dokuments unter Verwendung eines Profils, bei dem [Scan to Folder], [Scan to Email] oder [Scan to Print] für [Senden an] unter [Anwendung] im Fenster [Profile bearbeiten] festgelegt ist.

    Wenn Sie das Viewer-Fenster anhand eines dieser Verfahren anzeigen, sind einige Funktionen nicht verfügbar.

    Die folgenden Vorgänge sind verfügbar:

Windows

Die Bilder in Inhaltsdatensätzen, die in ScanSnap Home verwaltet werden, können im Viewer-Fenster bearbeitet werden.

Die Bilder im PDF- oder JPEG-Format können im Viewer-Fenster bearbeitet werden. Aber bei Bildern im PDF-Format können nur die Bilder von Dokumenten, die mit dem ScanSnap gescannt wurden, bearbeitet werden.

Um den ScanSnap Home Viewer anzuzeigen, wählen Sie [Mit ScanSnap Home Viewer öffnen] in dem Menü aus, das angezeigt wird, wenn Sie mit der rechten Maustaste in der Liste der Inhaltsdatensätze im Hauptfenster auf den Inhaltsdatensatz klicken, der ein Bild enthält, das Sie bearbeiten möchten.

HINWEIS
  • Das ScanSnap Home Viewer-Fenster kann auch angezeigt werden, indem Sie auf den Inhaltsdatensatz in der Liste der Inhaltsdatensätze doppelklicken.

    Um das Viewer-Fenster anzuzeigen, indem Sie auf einen Inhaltsdatensatz doppelklicken, wählen Sie [ScanSnap Home Viewer] unter [Bilder anzeigen] auf der Registerkarte [Allgemein] des Voreinstellungen-Fensters aus.

    Um das Voreinstellungen-Fenster anzuzeigen, wählen Sie [Einstellungen] [Voreinstellungen] aus dem Menü im Hauptfenster aus.

Mac OS

Wenn das Dateiformat von der Vorschau unterstützt wird, können Sie die gescannten Bilder mit der Vorschau bearbeiten.

Wenn Sie der Vorschau das Dateiformat von Bildern zuordnen, können Sie einen Inhaltsdatensatz mit der Vorschau öffnen, indem Sie in der Liste der Inhaltsdatensätze im Hauptfenster drauf doppelklicken.

Unter [Seiten zusammenführen] in ScanSnap Home können Sie nur ein Bild bearbeiten, das durch das Scannen von Dokumenten mit dem ScanSnap erstellt wurde.